Aphrodisiaka für Männer: Was sind und wie sie wirken

Aphrodisiaka (im Namen der Göttin der Schönheit und Liebe der Aphrodite) sind Substanzen, die sexuelle Anziehung und sexuelle Aktivität stimulieren. Aphrodisiaka enthalten traditionell verschiedene Substanzen pflanzlichen und tierischen Ursprungs. Solche Produkte zeichnen sich in der Regel durch einen hellen Geruch und Geschmack aus.

Lebensmittel AphrodisiakaAphrodisiaka kann ein vertraute Person Lebensmittel (Eier, Schokolade, Austern, Sellerie, Honig, Muscheln, Knoblauch, Meerrettich, etc …), einige Gewürze, Produkte werden auf Basis von Heilkräutern und Pheromone – Duftstoffe durch Drüsen von Tieren ausgeschieden werden.

Der Einstieg in den menschlichen Körper durch die Mundhöhle, der Atemwege oder durch die Haut, aphrodisiac beginnt wie ein Hormon, das in der Umsetzung der sexuellen Erregung beteiligt zu wirken. Der Wirkmechanismus verschiedener Aphrodisiaka ist unterschiedlich. Einige erhöhen den Sexualtrieb, andere steigern die Sinnlichkeit, der dritte – ich helfe, zu befreien. Aphrodisiaka wirken zudem antidepressiv auf den Körper und wirken regenerierend und verjüngend.

Afrodisiaka für Männer

Männlich Aphrodisiaka (Potenzmittel) Steigerung der sexuelle Lust und der Blutflusses zu den Genitale, zu einer guten Erektion beitragen und Geschlechtsverkehr verlängern. Zu den gewöhnlichen männlichen Aphrodisiaka, die eine ausgeprägte Aktivität haben, gehören:

Pinienkerne und Butter. Zedernholzaroma verschlimmert die Wahrnehmung eines Mannes, hilft ihm, befreit zu werden und erfolgreich Geschlechtsverkehr zu führen.

Patchouli ätherische Öle verbessert die erogenen Empfindlichkeit, erhöht die Libido, hat eine verjüngende Wirkung auf das Hormonsystem von Menschen, die Normalisierung Hormone.

Spargel. Dieses Produkt enthält eine große Menge an Vitamin E – ein Antioxidans, durch das die Übertragung von Sauerstoff zu den Genitalien. Kochen Spargel ist am besten für ein Paar oder einen Grill, so dass es mehr nützliche Komponenten erhalten wird. In Spargel-Sprossen enthielt Asparaginsäure, den Geschlechtsverkehr und hellen Orgasmus (Mythe über Orgasmus) verlängert.

Austern und Garnelen. Diese Meeresfrüchte enthalten eine große Menge Zink, ein Mikroelement, das für das normale Funktionieren der Prostata und die Erhaltung der männlichen Kraft notwendig ist. Alle Produkte reich an Zink sind nützlich für Männer, und sie können zu Recht als Aphrodisiaka betrachtet werden.

Gewürze und Gewürze. Eine aufregende Wirkung auf den männlichen Körper ist eine rote Chili, Curry und Kardamom. Diese Gewürze enthalten die Vitamine C, E, B2 und B6, und Gewürze erhöhen auch den Blutfluss zum Penis und üben eine stärkende Wirkung auf den Körper aus.

Petersilie. In Petersilie enthält eine spezielle Substanz Apigenin, die die Aktivität des weiblichen Geschlechtshormons im männlichen Körper Östrogen hemmt, was zu einem erhöhten Aktivität von Testosteron führt.

Ingwer für männliche PotenzIngwer – ein Produkt, das Potenz und Sexualtrieb steigert und auch dem Körper Energie gibt. Darüber hinaus hilft Ingwer, den Blutdruck zu normalisieren, hilft, Gewicht und Cholesterin im Blut zu reduzieren, was im Allgemeinen eine positive Wirkung auf die Potenz hat.

Copyright © 2021 aeskulap-klinik.ch All rights reserved